Nachrichten

Judo Einstufungslehrgang 13.01.2019

 

Der erste Lehrgang im Jahr 2019 diente dazu den Horizont zu erweitern und in die Kampfsportart Judo rein zu schnuppern. Der Einladung des Budo Club Hohenkirchen Wittmund unter der Leitung von Christian Arians waren etliche begeisterte Kämpfer aus mehreren Vereinen gefolgt. Natürlich lag es am Referenten Mikel Brunn 1.Dan Judo vom Bushido Dojo aus Varel, der tatkräftig von Martin Boekhoff unterstützt wurde. Der Meister lehrte sämtliche Techniken mit Hintergundwissen bis zum 3-ten Kyu und kontrollierte die saubere Ausführung seiner Schüler. Für die Kämpfer bot sich nach 4 Stunden Lehrgang, die einmalige Möglichkeit zu einer anschließenden Gürtelprüfung. Die Einstufungen wurden zusammen mit dem Meister festgelegt und dann in einer ordentlichen Gürtelprüfung abgelegt. Geschenke wurden nicht verteilt, jeder bekam den Schülergrad zu gesprochen der seinen aktuellen Fähigkeiten entsprach. Die Kämpfer des BCHW waren sich schnell einig, eine technisch saubere Prüfung abzulegen und absolvierten alle erfolgreich den 4 –ten Kyu. Damit stand der Lehrgang unter der Farbe Orange. Mirco Gronewold (BC Moordorf) und Denis Pitkowski (Kuntao Schortens) legten erfolgreich den Grüngurt-prüfung ab. Allen Sportlern gratulieren wir herzlich zum erreichten Erfolg und bedanken uns bei Mikel Brunn und Martin Boekhoff für den lehrreichen Samstagnachmittag.

3-ter Kyu:      Mirco Gronewold (BC Moordorf), Denis Pitkowski (Kuntao Schortens)

4-ter Kyu:      Benjamin Schön (Kuntao Schortens), Tim Lucas Marquardt (BCHW), Volker Neumann (BCHW),Stephan Laue (BCHW), Ralf Dowedeit (BCHW), Michaela Arians (BCHW) & Christian Arians (BCHW) 

5-ter Kyu:      Leevke Schaaf (BC Moordorf)

Am Ende des Lehrgangs waren sich alle einig  dass  es einen 2. Judo Lehrgang zum Festigen und erweitern seiner Kenntnisse  geben soll.   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Budo Club Hohenkirchen Wittmund